Home Events statt|Fest statt Stadtfest
Stadt Bad Dürkheim

Veranstalter

Stadt Bad Dürkheim
Telefon
06322 935 140
E-Mail
info@bad-duerkheim.de
Website
https://www.bad-duerkheim.com
Weitere Informationen

Ort

Schloßplatz
Schloßplatz, 67098 Bad Dürkheim

Zur Homepage des Veranstalters

Weitere Informationen

Datum

20. Mai 2020 - 24. Mai 2020

Uhrzeit

All Tag

statt|Fest statt Stadtfest

statt|Fest statt Stadtfest

– 20. bis 24. Mai 2020 Online auf Facebook und im Netz –

5 Bands – statt|Fest Weinpaket – tägliches Familien- und Kinderprogramm – digitales Entenrennen – Dergem grillt! – digitale Weinprobe der Spitzenwinzer

Auch das Bad Dürkheimer Stadtfest wird aufgrund der aktuellen Corona-Situation leider nicht wie vorgesehen stattfinden. Wie in den Jahren zuvor waren mehrere tausend Besucher in der Kurstadt erwartet worden. Geplant waren zwei Bühnen mit insgesamt 18 Bands an fünf Veranstaltungstagen, ein vielfältiges kulinarisches Angebot sowie ein breites kulturelles Rahmenprogramm. Neben einem ausgedehnten Programm für Kinder in Form des Werkstattfestes der Offenen Kreativ-Werkstatt, dem Museumstag und dem Entenrennen hätten sich die Besucher auf viele weitere Highlights freuen dürfen.

Nun präsentiert die Stadt Bad Dürkheim zum ersten Mal das statt|Fest statt dem Stadtfest. Ebenfalls vom 20. bis 24. Mai wird es an jedem Tag mehrere digitale Angebote geben. Von Kinderprogramm in Form von Vorlesestunden aus der Bücherei über Führungen im Stadtmuseum bis hin zu tollen Live(stream) Konzerten der diesjährigen Bands. Die Dürkheimer Gastronomie- und Winzerbetriebe sorgen auch trotzdem für das leibliche Wohl und präsentieren das statt|Fest Weinpaket sowie erstmalig das gemeinsam Kochevent Dergem grillt! Mit Christian Keller und unserer Weinprinzessin Lea Baßler. Natürlich darf auch das Entenrennen in diesem Jahr nicht fehlen.

„Gerade in solch schwierigen Zeiten ist Kreativität ein wichtiger Motor in unserer Stadt. Unser alternatives statt|Fest soll uns Hoffnung und Mut machen für die Zeit danach“, so Bürgermeister Christoph Glogger. „Ein großes Dankeschön an alle Unterstützer, die Künstler, die Gastronomie- und Winzerbetriebe und natürlich an jeden Zuschauer unseres digitalen Programms.“

Eröffnet wird das diesjährige Stadtfest standesgemäß am Mittwochabend, 20. Mai um 20 Uhr von Bürgermeister Glogger und unserer Weinprinzessin Lea Baßler anschließend übernehmen „Die anonyme Giddarischde“ im Livestream auf dem städtischen Facebookkanal und präsentieren Schorlerock und Wortwitz nach bester Pfälzer Mund- und Lebensart.

An Christi Himmelfahrt, 21. Mai, können die jungen statt|Fest Besucher um 11 Uhr eine Vorlesestunden „Bilderbuchvorlesen mit Sigrid de Raaf“, der Leiterin der Stadtbücherei, bestaunen.

Ein besonderer Höhepunkt wird wieder das Entenwettschwimmen auf der Isenach sein, welches in diesem Jahr bereits zum 16. Male stattfindet. Jeder, der sich an der Gaudi um 14.30 Uhr beteiligen möchte, kann den Livestream auf der Facebookseite mitverfolgen. Wie in den Vorjahren können ab dem 05. Mai 2020 in den Einzelhandelsgeschäften der Innenstadt oder über das Stadtfestpaket für Zuhause eine der 1600 teilnahmeberechtigten Lose erwerben werden. Die Siegerehrung findet anschließend auf Facebook statt. Zu gewinnen gibt es in diesem Jahr Bad Dürkheim Gutscheine welche anschließend bei dem Dürkheimer Einzelhandel und der Gastronomie eingelöst werden können.

Das musikalische Highlight an Christi Himmelfahrt präsentiert die Band xxtra mit einer Premiere in Bad Dürkheim. Die Brüder Sven und Eric Greifenstein präsentieren ihr neues Bandprojekt. Rock n Roll bis unplugged, los geht es um 20 Uhr.

Der Stadtfest-Freitag, 22. Mai, beginnt wieder mit einer Vorlesestunde für Kinder um 14. Uhr.

Ab 18.30 Uhr erwarten und Christian Keller und Weinprinzessin Lea Baßler mit der ersten Edition von „Dergem grillt!“ das interaktive Koch- und Grillevent im Livestream. Die Grillpakete müssen vorbestellt werden damit diese rechtzeitig am Donnerstag 21. Mai und Freitag den 22. Mai ausgeliefert werden können. Bestellungen und weitere Details gibt es unter: duerkheim-grillt@gmx.de

Weiter geht es ab 20 Uhr mit einem besonderen, musikalischen Highlight. Wir präsentieren den ehemaligen The Voice of Germany Gewinner Andreas Kümmert im Livestream auf Facebook. Der Mann mit der außergewöhnlichen Stimme spielt ebenfalls zum ersten Mal in und für Bad Dürkheim

Am Samstag, 23. Juni, liest Sigrid de Raaf wieder ein spannendes Bilderbuch, online ab 11 Uhr. Um 15 Uhr präsentieren zwei ehemalige Dürkheimer Persönlichkeiten je eine besondere Führung durch das Bad Dürkheimer Stadtmuseum im Kulturzentrum Haus Catoir.

Musikalisch wird es mit der Rockband der Musikschule im Livestream auf Facebook ab 19.30 Uhr bevor dann ab 20 Uhr Jens Huthoff und Band übernimmt. All Time Hits, Rock, Pop und Balladen für Gänsehautfeeling

Zum Abschluss des Stadtfestes, am Sonntag den 24. Mai gibt es wie gewohnt eine Bilderbuchlesung um 11 Uhr. Die Dürkheimer Spitzenwinzer laden um 18 Uhr zu einer interaktiven und digitalen Weinprobe ein. Das entsprechende Weinpaket kann unter www.spitzenwinzer.com bestellt werden.

Zum Abschluss des statt|Fest 2020 dürfen wir uns auf eine Weltpremiere freuen. Britta und Chako Habekost lesen exklusiv erste Passagen aus ihrem kommenden Pfalzkrimi Elwenfels 4, welcher erst im Jahr 2021 erscheinen wird. Im Livestream ab 19 Uhr, auf keinen Fall verpassen!

Der zuständige Beigeordnete Karl Brust freut sich sehr, dass es Stadt und Beschickern gelungen ist, auch in dieser schwierigen Zeit ein mehrtägiges Programm auf die Beine zu stellen.

Ein großes Dankeschön an Stefan Kahne und Philipp Hahn für die technische Unterstützung und den Support, ohne diesen wäre es nicht möglich gewesen, das statt|Fest in diesem Jahr präsentieren zu können.

Informationen rund um das statt|Fest können über die Internet-Seite www.duerkheimer-stadtfest.de und über www.facebook.com/badduerkheim.de abgerufen werden.

In den Almen 23
67098 Bad Dürkheim

Telefon: 06322 - 2940
Fax: 06322 - 670291
Mail: info@weingut-schoenfelder-hof.de

Nächste Veranstaltung

Keine Veranstaltung gefunden

Folge uns auch Facebook